Erster Hollabrunner Weinfrühling 2019

Ein innovativer junger Winzer stellte eine berechtigte Frage: Wieso gibt es in Hollabrunner kein Weinfest?

Nach ersten eigenen Planungen trat Alexander Bischof nur drei Monate vor dem geplanten Termin an kommevent heran, und bat um Unterstützung bei der Umsetzung – denn das Event sollte ja immerhin 3000 Besucher anlocken. Mit dem bereits fertigen Programm als Ausgangsbasis wurden Winzer, Gastronomen und Sponsoren gesucht, die Werbemaschinerie in Gang gesetzt und Ende April ein großartiges Event am Hauptplatz umgesetzt!

Leistungen von kommevent:

  • Planung: Projektplanung erstellen, Genehmigungen, Winzer, Gastronomie, Infrastruktur.
  • Finanzierung: Sponsoringkonzept, Sponsorenakquise, Budgetführung.
  • Kommunikation & Werbung: Werbeplanung, Textierung der Website, Programmbroschüre.
  • Abwicklung mit allen Winzern und Dienstleistern.

Bilder und mehr unter www.weinfruehling-hollabrunn.at.

Kontakt.

Mag. Barbara Sturmlechner
Einzelunternehmerin

Zellergasse 1
2020 Hollabrunn

+43|676|9366810

Senden Sie mir eine E-Mail

1 + 2 = ?